Informationen zur Anzeige:

Informatikerin / Informatiker (w/m/d) für die Operative Informationssicherheit - Kommunikationstechnik mit Notfall- und Störungsmanagement
Stuttgart
Aktualität: 25.05.2024

Anzeigeninhalt:

25.05.2024, Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei
Stuttgart
Informatikerin / Informatiker (w/m/d) für die Operative Informationssicherheit - Kommunikationstechnik mit Notfall- und Störungsmanagement
Untersuchung und Bearbeitung von IT-Sicherheitsvorfällen mit Bezug zu spezifischer Kommunikationstechnik im Digitalfunk BOS Identifikation und Risikobewertung von Geschäftsprozessen und IT-Services sowie Durchführung von Sicherheitsanalysen Erstellung und Fortschreibung von Informationssicherheitskonzepten Sicherheitstechnische Begleitung von Neu- und Weiterentwicklungen ausgewählter Fachanwendungen Koordinierung und Weiterentwicklung des Informationssicherheits- und Notfallmanagements Analyse von Gefährdungen und Schwachstellen von Systemen innerhalb des Digitalfunks, Bewertung von CERT Meldungen, Ermittlung des Risikos und Erarbeitung von entsprechenden Gegenmaßnahmen
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer anderen für den informationstechnischen Dienst geeigneten Fachrichtung. Für die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe ist zusätzlich eine dreijährige entsprechende Tätigkeit erforderlich. Oder eine abgeschlossene it-spezifische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Oder in mehrjähriger Tätigkeit gewonnene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Praktische Erfahrungen im Bereich der Informationstechnik oder in der Betreuung von IT-Projekten Kenntnisse im Bereich ISMS, vorzugsweise nach BSI IT-Grundschutz Sehr gute und breitgefächerte IT-Kenntnisse Analytisches Denkvermögen Kenntnisse und Erfahrungen in aktuellen Informationstechnologien (Netzwerk und Sicherheitsinfrastruktur, Windows Server- und Client Betriebssystem, Linux- und Unix- Betriebssysteme) sowie Interesse an aktuellen technischen Entwicklungen Erfahrungen in der Konzeption von Geoinformationssystemen (GIS) Eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte soziale Kompetenz, Team- und Kooperationsfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte