Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m|w|d) IT-Security für das IT-Zentrum
Deggendorf
Aktualität: 17.07.2024

Anzeigeninhalt:

17.07.2024, THD - Technische Hochschule Deggendorf
Deggendorf
Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m|w|d) IT-Security für das IT-Zentrum
Ihre Aufgaben:
Als Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m|w|d) IT-Security im IT-Zentrum der TH Deggendorf arbeiten Sie eng mit dem Informationssicherheitsbeauftragten der TH Deggendorf zusammen und unterstützen ihn beim Aufbau eines Informations-Sicherheits-Management-Systems (ISMS). Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören die Administration von sicherheitsrelevanten IT-Lösungen, wie beispielsweise der Firewall sowie die Mitwirkung in IT-Security-Projekten z. B. Netzwerksegmentierung, Einführung eines Security-Information-and-Event-Management-Systems (SIEM). Schließlich analysieren und bewerten Sie IT-Sicherheitsvorfälle und beobachten die Gefährdungslage.
Das bringen Sie mit:
Sie bringen ein Bachelorstudium im Bereich Informatik, eine abgeschlossene IT-Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Zudem verfügen Sie über Erfahrungen im Bereich IT-Security. Wünschenswert wären ISMS-Kenntnisse und Erfahrung in der Administration und Konzeption von IT-Security-Komponenten. Eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, serviceorientiertes Handeln, eine eigenständige Arbeitsweise sowie eine ausgesprägte Hands-on-Mentalität sind für Sie selbstverständlich. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Leben und arbeiten an der THD Fachliche Ansprechperson Dipl.-Wirt.-Inf. Sebastian Schwinger Leitung ITC2+ 2.04 0991/3615-8271

Berufsfeld

Bundesland

Standorte