25 km

Landesbetrieb Daten und Information

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im CERT-Rheinland-Pfalz (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 19.07.2024

Anzeigeninhalt:

19.07.2024, Landesbetrieb Daten und Information
Mainz
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im CERT-Rheinland-Pfalz (m/w/d)
Aufgaben:
Sie analysieren außergewöhnliche, besonders bedeutende und kritische IT-Sicherheitsvorfälle. Sie steuern und überwachen selbständig Penetrationstests. Sie sind zuständig für die Steuerung und Überwachung von MIRTs (Mobile Incident Response Teams). Betreuung der IT-Sicherheitsinfrastruktur des CERT-rlp (u.a. IDS/SIEM und MISP). Sie arbeiten aktiv in landes- und bundesweiten Gremien mit und leiten sowie evaluieren Projekte von landesweiter Bedeutung. Sie beraten die Führungsebene in allen Belangen der IT-Sicherheit und unterstützen den Informationssicherheitsbeauftragten des LDI.
Qualifikationen:
Sie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug, alternativ im Rahmen einer beruflichen Tätigkeit bzw. durch Zusatzqualifikationen erworbene gleichwertige Fertigkeiten und Kenntnisse. Sie verfügen über entsprechende praktische und nachweisliche Berufserfahrung sowie Fertigkeiten und tiefgehende Kenntnisse u.a. in folgenden Bereichen: Incident-Response, Informationssicherheit und IT-Grundschutz auf Basis ISO27001, IP-Netzwerke und -Protokolle, Betriebssysteme (insb. Linux) und Rechnernetze, IT-Sicherheitssysteme, Virtualisierungstechnologien, Berufspraxis in konzeptioneller, planerischer Arbeit, Projektmanagement, IT-Betrieb Wünschenswert sind Kenntnisse in der Verwaltungsorganisation, zu Prozessabläufen und in den betroffenen Rechtsgebieten sowie die Beherrschung von Präsentationstechniken Sie überzeugen durch Engagement, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Organisationstalent und sachbezogene Durchsetzungsfähigkeit. Wir suchen Kolleg*innen, die systematisch und selbstständig arbeiten, interdisziplinär denken und sich mit viel Einsatzfreude in das bestehende Team einbringen. Sie verfügen über ein den Anforderungen der Stelle entsprechendes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in der deutschen Sprache. Sie bringen die Bereitschaft und Fähigkeit mit, sich fortzubilden und sich selbstständig neue Themen zu erschließen. Sie sind bereit Überstunden abzuleisten sowie an einer 7x24 Rufbereitschaft remote oder/und vor Ort teilzunehmen und Dienstreisen zu unternehmen. Ihre Einstellung kann nur erfolgen, wenn eine Sicherheitsüberprüfung durchgeführt werden kann und keine sicherheitserheblichen Bedenken bestehen.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte