25 km

163 Jobs gefunden in waiblingen

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Projektleitung (w/m/d) im Bereich Überfall- und Einbruchmeldeanlagen
Stuttgart-Bad Cannstatt
Aktualität: 21.09.2022

Anzeigeninhalt:

21.09.2022, Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei
Stuttgart-Bad Cannstatt
Projektleitung (w/m/d) im Bereich Überfall- und Einbruchmeldeanlagen
Mitwirkung im neu geschaffenen Sachgebiet mit elf Mitarbeitenden, fünf davon disloziert über Baden-Württemberg verteilt, mit landesweiter Zuständigkeit für alle Themen rund um ÜEA und Notfall- und Gefahren-Reaktions-Systeme (NGRS) Strategische Planung, Initiierung und Leitung von landesweiten Beschaffungsprojekten Mitarbeit bei der strategischen und technischen Weiterentwicklung des Sachgebiets mit Entwicklung, Pflege und Fortschreibung der in dem Bereich herrschenden Prozesse Mitwirkung bei der Vertretung des Landes Baden-Württemberg in der bundesweiten Expertengruppe ÜEA Technische Beratung zu den Themen Überfall-/Einbruchmeldeanlagen bzw. Anlagen für Notfälle/Gefahren mit Anschluss an die Polizei Übernahme des Pilotprojekts und der Projektleitung NGRS vom LKA BW Beauftragter für Normen, Richtlinien und Vorschriften im Zusammenhang mit Überfall- und Einbruchmeldeanlagen ( u. a. DIN/EN/ISO-Normen, VdS-Vorschriften, ÜEA-Richtlinie, RiS-Pol, Errichterliste usw.)
Abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor) der Informatik, Informationstechnik oder einer anderen für den gehobenen informationstechnischen Dienst geeigneten Fachrichtung. Oder Abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor) der Elektrotechnik, Sicherheitstechnik oder einer anderen für den gehobenen technischen Dienst geeigneten Fachrichtung. Für die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe ist zusätzlich eine dreijährige entsprechende Berufstätigkeit erforderlich. Aufgrund einer spezifischen Ausbildung in o. g. Bereichen oder in mehrjähriger Tätigkeit gewonnene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen als Voraussetzung zur Einstellung als Tarifbeschäftigte/r Praktische Erfahrungen in der Umsetzung von großen technischen Vorhaben und Projekten sowie einschlägige Erfahrungen im Bereich der Kommunikationstechnik Kenntnisse insbesondere der Themen Polizeiaufschaltung, Alarmübertragung und -empfang, Notfall- und Gefahrenreaktionssysteme und der einschlägigen Normen und Richtlinien in diesen Bereichen Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement, gute Kenntnisse in Prozess- und Qualitätsmanagement Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Absolute Verhandlungssicherheit im Umgang mit Fachfirmen, anderen Behörden und Betreibern von Schutzobjekten Interesse an eigenverantwortlicher, konzeptioneller und vielschichtiger Projektarbeit Schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative und selbstständige Aufgabenerledigung

Berufsfeld

Bundesland

Standorte