25 km

Universitätsstadt MARBURG

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Projektleiter*in Digitalisierung / Business Analyst
Marburg
Aktualität: 15.07.2024

Anzeigeninhalt:

15.07.2024, Universitätsstadt MARBURG
Marburg
Projektleiter*in Digitalisierung / Business Analyst
Aufgaben:
Du übernimmst vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben in ein Software Entwicklungsprojekt Wirkungscontrolling für Onlinedienste. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen den betrieblichen Einheiten, der internen IT-Abteilung und den externen Dienstleister*innen. Du leitest Projekte im Bereich eGovernment und Digitalisierung, auch auf interkommunaler Ebene. Du erfasst und managst die fachlichen Anforderungen. Du koordinierst interne und externe Partner*innen im Projektverlauf. Du begleitest die Einführung von digitalen Lösungen für und mit unseren Beschäftigten. Du koordinierst Software-Hersteller*innen bei der Schnittstellenanbindung. Du präsentierst die Ergebnisse bei Workshops und Tagungen.
Qualifikationen:
Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium (Bachelor) der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik, Data Science/ Engineering, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder anderer naturwissenschaftlicher, IT-naher oder digitaler Disziplinen. Alternativ verfügst Du über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH-Dip-lom/Bachelor) und kannst hinsichtlich der beschriebenen Aufgaben Deine mehrjährige Berufserfahrung anhand von Zeugnissen nachweisen. Du verfügst über Kenntnisse - aus Deinem Studium oder durch Deine Berufserfahrung - von DMS, BPMN und einer Programmier- oder Skriptsprache. Du hast idealerweise Erfahrung oder eine Zertifizierung im Projektmanagement von (agilen) Digitalisierungsprojekten und dem dazugehörigen Anforderungsmanagement. Du zeichnest Dich durch Dein gutes Verständnis für Datenmodelle und die Beurteilung von Prozess- und Datenqualität aus. Neben guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift verfügst Du über: Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Gute Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Neugier und Offenheit Engagement und Entscheidungsfreudigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte