25 km

Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Bürosachbearbeiter*innen (m/w/d) für das Referat IT in der Visaabteilung im (vergleichbaren) mittleren Dienst
Brandenburg an der Havel
Aktualität: 24.07.2024

Anzeigeninhalt:

24.07.2024, Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten
Brandenburg an der Havel
Bürosachbearbeiter*innen (m/w/d) für das Referat IT in der Visaabteilung im (vergleichbaren) mittleren Dienst
Aufgaben:
Sie beantworten technische Anfragen interner und externer Nutzer*innen der elektronischen Nutzerplattform »Auslandsportal« und von »ELEFAND« Sie bearbeiten Tickets zum Auslandsportal und ELEFAND im Anfragemanagementsystem Sie nehmen aktiv an den fachlichen Tests neuer Versionen teil inkl. inhaltlicher Prüfung und Überarbeitung der Testfälle sowie Erstellen, Verfolgen und Nachtesten von Fehlertickets (Redmine oder vergleichbares System)
Qualifikationen:
Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung für IT-Systemmanagement/​Digitalisierungsmanagement/​E-Commerce oder Fachinformatiker*in für Daten- und Prozessanalyse/​digitale Vernetzung Oder folgende Abschlüsse Mit mind. zweijähriger Berufserfahrung im Testen von Software und/oder IT-Fachanwendungen: Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r oder Rechtsanwaltsfachangestellte*r Sonstige vergleichbare, abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbarer ausländischer Bildungsabschluss Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (Niveau C1) Gute Kenntnisse der englischen Sprache (Niveau B1) Deutsche Staatsangehörigkeit bzw. die eines Mitgliedstaats der EU oder EFTA Für eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 7 ist eine abgeschlossene IT-Berufsausbildung erforderlich. Bei Nichtvorliegen erfolgt die Eingruppierung eine Entgeltgruppe niedriger (gem. § 12 TV EntgO Bund). Wir freuen uns ergänzend über Grundkenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts und/oder des Aufenthaltsrechts Berufserfahrung in der Migrationsverwaltung oder -beratung Gute Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache Sicheres Beherrschen der üblichen Microsoft-Office-Anwendungen Hohe interkulturelle Sensibilität (z. B. durch Berufserfahrung im Ausland oder sonstige Auslandsaufenthalte) Hohe Flexibilität, die besonderen organisatorischen Rahmenbedingungen beim Aufbau einer neuen Behörde zu erfassen und aktiv mitzugestalten und eine positive Bereitschaft zur Aufgabenumsetzung auch bei (unvorhergesehenen) geänderten Vorgaben Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit und/oder Dienstleistungsorientierung Das macht Sie als Person aus ... Auch für komplexe Fragen finden Sie passende Lösungen Sie kommunizieren klar und empathisch - nach innen wie außen Engagiertes und selbständiges Arbeiten aber auch Teamarbeit macht Ihnen Spaß und Sie übernehmen gern Verantwortung Sie gestalten eigenverantwortlich und selbstbestimmt Ihr Denken und Handeln

Berufsfeld

Bundesland

Standorte