Informationen zur Anzeige:

IT Spezialistinnen / IT-Spezialisten für das Team Ressortübergreifende Verschlusssachen-Kommunikation im vergleichbaren gehobenen Dienst (w/m/d)
Bonn, Berlin
Aktualität: 29.07.2022

Anzeigeninhalt:

29.07.2022, Auswärtiges Amt
Bonn, Berlin
IT Spezialistinnen / IT-Spezialisten für das Team Ressortübergreifende Verschlusssachen-Kommunikation im vergleichbaren gehobenen Dienst (w/m/d)
Mitarbeit in IT-Entwicklungs- und IT-Infrastrukturprojekten zur Digitalisierung der Bundesverwaltung im In- und Ausland Planung neuartiger Lösungen auf Basis aktueller Cloud-Plattform-Technologien mit sehr hohem Schutzbedarf Projektübergreifendes Organisationsmanagement für den IT-Einsatz sowie die Gestaltung der Veränderungsprozesse Analyse von fachlichen und technischen Fragestellungen, Erstellung von Konzepten, Dokumentationen und Handbüchern Koordinierung von IT-Sicherheitsinformationsanforderungen Weiterentwicklung (Konzeption/Lösungsdesign) der IT-Bestandssysteme entlang moderner Sicherheitsanforderungen Vorbereitung und Durchführung von Beschaffungen Erstellung von Kommunikationsunterlagen Kommunikationstechnologie (SIP, VoIP, WebRTC) Netzwerksicherheit (IPSec, TLS), Verzeichnisdienste (OpenLDAP), Zertifikatsmanagement (PKI Infrastruktur), Linux-Systeme (RedHat, Ubuntu).
abgeschlossenes Hochschulstudium [Bachelor, Diplom (FH) oder gleichwertig] der (Wirtschafts-) Informatik, Informationstechnik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs; Wir freuen uns auch über Bewerber/-innen, die kurz vor Erwerb eines der o. g. Abschlüsse stehen, wobei Sie Ihre Ausbildung bis zum Einstellungstermin (voraussichtlich ab Anfang September 2022) abgeschlossen haben müssen deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder der EFTA (Island, Liechtenstein, Norwegen und Schweiz) sehr gute deutsche Sprachkenntnisse (Niveau C1 des Europäischen Referenzrahmens) gute allgemeine Englischkenntnisse (Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens) Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen ins In- und Ausland und ggf. gelegentlichen Wochenenddiensten Wir freuen uns über Fachkenntnisse in folgenden Bereichen Kommunikationstechnologie (SIP, VoIP, WebRTC) Netzwerksicherheit (IPSec, TLS), Verzeichnisdienste (OpenLDAP), Zertifikatsmanagement (PKI Infrastruktur), Linux-Systeme (RedHat, Ubuntu). Kenntnisse im Bereich technischer IT-Sicherheit; Erfahrungen in der Umsetzung des IT-Grundschutzes oder der ISO 27001

Berufsfeld

Bundesland

Standorte